Brief des Pfarrers, März 2023

Liebe Pfarrbevölkerung!

Ich wünsche Ihnen ein gesegnetes Osterfest und freue mich auf die schönen
anstehenden kirchlichen Feiern.

Ihr/Euer Pfarrer Dr. Horst Hüttl


 

Liebe Pfarrbevölkerung!
Diesmal schreibt Ihnen Pfarrer Mag. Ronald Ruthofer. Seit der Strukturreform unserer Diözese ist er ja der Pfarrer des ganzes Seelsorgeraumes. Ich wirke seither als Teampfarrer mit dem Schwerpunkt Übelbach, Deutschfeistritz und Peggau und bei Bedarf als Aushilfspfarrer in den anderen Pfarren.

Grüß Gott am Beginn der Fastenzeit!
Pfarrer Mag. Ronald Ruthofer

Als Leiter des Seelsorgeraumes GU-Nord und somit – wie von unserem Herrn Bischof gewünscht – Pfarrer aller Pfarren dieses Gebietes, möchte ich Sie, liebe Bewohnerinnen und Bewohner der Pfarren Übelbach und Deutschfeistritz zu Beginn dieser besonderen Zeit herzlich grüßen.
Wenn wir die Fastenzeit begehen und sie ernst nehmen, ist sie kein Selbstzweck. Durch den Verzicht oder die Reduktion mancher Gewohnheiten soll unser Blick frei werden – bestenfalls für die Beantwortung der Frage: Was ist in meinem Leben wirklich wichtig und essentiell. -->